Schwerpunktthema Lohndumping, Arbeitslosigkeit,

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

 :: Meinungen

Nach unten

Schwerpunktthema Lohndumping, Arbeitslosigkeit,

Beitrag  Admin am Mi Sep 07, 2011 11:58 pm

Eines der größten Probleme scheint das internationale Lohndumping zu sein, das nach und nach die Struktur der bestehenden Marktwirtschaft schädigt. Ob es Arbeiter aus anderen Ländern sind, die für geringe Löhne arbeiten oder die Abwanderung von Firmen. Beides ist für eine Volkswirtschaft schädlich. Ein weiterer Punkt ist, das durch die Abwanderung von Arbeitskräften die Länder selbst ihren Betrieb nicht mehr aufrecht erhalten können, während in die Zuwanderungsländer aus allen Nähten platzen.
Durch die weltweite Globalisierung und damit der Wegfall von Grenzen und Zöllen werden die Wirtschaftssysteme der einzelnen Länder geschädigt, was gravierende Auswirkung auf die Bevölkerung hat.
Um das Ganze in den Griff zu bekommen wird eine Einheitliche Währung benötigt und ein Lohn/Preisgefüge, das sich auf ähnlichen Nivau bewegt oder das Wiedereinführen von Schutzzöllen die das Gefälle zu heimischen Produkten und Arbeitslöhnen wettmacht. Es muß gewährleitet werden , das die Bevölkerung aller Länder in den Genuß der Früchte ihrer Arbeit kommt. Es ist somit eines der Grundvoraussetzungen für echte Demokratie, denn nur eine gleichberechtigte Entlohnung bei gleichzeitig annehmbaren Preisen schafft die Voraussetzung für ein friedvolles Miteinander. BGE ist ein guter Gedanke, aber als Einzelstaatenmodell kein effektives Vorgehen.

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 161
Punkte : 487
Bewertungssystem : 1
Anmeldedatum : 27.01.10

Benutzerprofil anzeigen http://visionen.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Nach oben


Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

 :: Meinungen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten