Neue Gruppe "Echte Mitbestimmung jetzt! Verweigert Euch!"

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

 :: Meinungen

Nach unten

Neue Gruppe "Echte Mitbestimmung jetzt! Verweigert Euch!"

Beitrag  Admin am Mo Sep 26, 2011 10:07 am

Hallo Freunde, nachdem ja Reaktionen in Form von Diskussionen auf meinen Beitrag „Die Falle ist schon aufgestellt“ begonnen haben und ich zudem noch Menschen dabei getroffen habe, die meine Bedenken in die jetzige Vorgehensweise und dem glücklichen Ausgang mit Besorgnis entgegen sehen, habe ich mir erlaubt die Gruppe https://www.facebook.com/groups/119273621509872/ zu gründen. Ich stehe nicht so auf sich zu produzieren, aber die Situation benötigt ein Plan B. In der Gruppe können Alternativen ausgearbeitet werden, die einem Szenario, wie z.B. III. Weltkrieg entgegen wirken durch effektive Methoden die dem entgegen wirken und die Aktionsfähigkeit unserer Machthungrigen einschränken. Wer weiß, vielleicht finden wir ein völlig Neues Konzept was das Alte komplett entbehrlich macht und von den Leuten angenommen wird.
Da ich ja auch schon ein wenig Gruppenerfahrung habe und mir die Gruppendynamiken ein Begriff sind vielleicht auch hier ein paar Gedankenanstöße.
Diese Gruppe sollte sich damit beschäftigen Strategiepläne für den Ernstfall auszuarbeiten, aber auch neue Wege zu finden. Mit neuen Wegen meine ich nicht da Alte, schon da gewesene zu kopieren und nur die Mannschaft auszutauschen. Ich bitte dies hier zu berücksichtigen.
Ich bin ein Befürworter eines demokratischen Prozesses, lehne aber die Regierungsform Demokratie ab, weil meiner Meinung nach Minderheiten nicht mit einbezogen werden.
Ich will noch was an dieser Stelle einflechten. Ich habe in dem Buch „Die Prophezeiung von Celestine“ eine bemerkenswerte Entdeckung gemacht, was die Auswahl der Themen anbetrifft. Vielleicht können wir uns das ja zu Eigen machen. Es ist das Prinzip der Aufmerksamkeit, was bedeutet, das durch die Gruppendynamik sichtbar wird, welches Thema die meisten beschäftigt und somit die Aufmerksamkeit aller darauf gerichtet bleibt, bis ein Konsens für alle gefunden wurde. Das hat den Vorteil den Gedankenfluss nicht zu unterbrechen.
Man geht davon aus, das Gedankenenergie bereits den Weg formen das letztendlich zum Ziel führt. Da ich in bisherigen Gruppen dieses Prinzip nicht ausmachen konnte, aber überzeugt bin, dass es funktioniert, möchte ich euch dies ans Herz legen.
Auch möchte ich euch bitten eventuelle Einwände die während des Themas auftreten ernst zu nehmen, weil es bedeuten kann, das sich etwas Altes einschleicht, das wir unserer Programmierung verdanken.
Also das von meiner Seite. Ich lade deshalb alle ein, die sich von diesem Post angesprochen fühlen in die neue Gruppe ein. Sie ist fast leer: Musste meine Frau als Alibi verwenden um sie gründen zu können.

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 161
Punkte : 487
Bewertungssystem : 1
Anmeldedatum : 27.01.10

Benutzerprofil anzeigen http://visionen.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Nach oben


Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

 :: Meinungen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten